Speiseplan

Hier gibt es den aktuellen Speiseplan!


Aktuell

Theaterpremiere voller Erfolg!

Die Premiere vom Zauberlehrling am 18.03.17 ist geglückt!

mehr Informationen

BIT-Tag voller Erfolg!

Informationstag am 18.05.2017 sehr gut besucht...

mehr Informationen

Von Drachen, Bauern, Samstagen und Ausreißern

Am Freitag, den 18.11.2016 war es wieder soweit. Unsere Schule nahm zum zweiten Mal am Bundesweiten Vorlesetag teil.

mehr Informationen

Schülerzeitung gewinnt Preis 

Schülerzeitung Tintenfleck auf dem 1. Platz !

mehr Informationen

Die Schulverwaltungsorgane und
ihre Mitglieder im Schuljahr 2016/2017

Klassenpflegschaft:

Alle Eltern der Schülerinnen und Schüler einer Klasse bilden die Klassenpflegschaft. Die Klassenpflegschaft wählt aus ihrer Mitte zu Beginn des Schuljahres eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden und einen Stellvertreterin oder einen Stellvertreter. Die Klassenpflegschaft dient der Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Schülern, vor allem der Information und des Meinungsaustausches über die Unterrichts- und Erziehungsarbeit in der Klasse. Die Klassenpflegschaftsvorsitzenden und Ihre Stellvertreter für das Schuljahr 2016/2017 werden in Kürze bekannt gegeben:

 

Klasse      Vorsitzende/r         Stellvertreter/in      
V1  Frau Böhm  Frau van Boekel
V2  Frau Wilbert  Frau Büchler
U1  Frau Willert  Herr Devers
U2   Frau Siegel  Frau Kalthoff
U3  Herr Langer  Frau Preugschas
M1  Frau Möllmann  Frau Engenhorst
M2  Frau Ingemey  Frau Kaiser
M3  Frau Kawarters  Herr Schindler
O1  Frau Caredda  Frau Henselder
O2  Frau Gülec  Frau Knüfermann
O3  NN  NN
O4  Herr Verholen  Herr Buhl
BPS1  Herr Lendzian  NN
BPS2  Herr Dietl  Herr Vohwinkel
BPS3   Herr Schützendorf  Herr Cankaya

 



Schulpflegschaft:

Alle Vorsitzenden der Klassenpflegschaften und deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter bilden die Schulpflegschaft. Aus deren Mitte wird eine Vorsitzende oder ein Vorsitzender gewählt. Die oder der Vorsitzende ist gleichzeitig einer der 3 Elternvertreter in der Schulkonferenz, lädt zu den Sitzungen ein und setzt die Tagesordnung fest. An der Sitzung der Schulpflegschaft nehmen die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften teil. Darüber hinaus können auch ihre Stellvertreterinnen und Stellvertreter sowie zwei vom Schülerrat gewählte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 mit beratender Stimme teilnehmen. Die Schulleiterin oder der Schulleiter soll beratend an den Sitzungen teilnehmen. Die Eltern können auch unter sich über die Bildungs- und Erziehungsarbeit beraten.

 

Vorsitzender   Stellvertreterin  
Frau Wilbert Herr Langer

 



Schulkonferenz:

Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule. Dort arbeiten die Vertreterinnen und Vertreter der Eltern, der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrerinnen und Lehrer zusammen. Die Elternvertreter werden von der Schulpflegschaft, die Schülervertreter vom Schülerrat, die Vertreter der Lehrerinnen und Lehrer von der Lehrerkonferenz gewählt. Den Vorsitz der Schulkonferenz führt die Schulleitung. Die Schulkonferenz entscheidet unter anderem über das Schulprogramm, Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Verwendung des Schulhaushaltes.

 

Elternvertreter/in   Lehrervertreter/in      Schülervertreter/-in
Frau Wilbert Frau Siepermann  Herr Dominik Waschkewitz 
 (Herr Verholen)*      (Frau Baumeister)*  
 Herr Langer  Frau Schülpen  
 (Frau Kawarters)*  (Herr Noschinski)*  
 Frau Siegel  Frau Schiffer  
 (Herr Dervers)*  (Herr Ingenerf)*  

 

* Vertreter der gewählten Personen.